Start

  Ich stelle mich vor

  Warum Pflege nötig ist?

  Leistungen

  Arbeitsweise

  Salon

  Vorher - Nachher

  Kontakt

  Wegbeschreibung

  Links

 

was ist Scheren, was ist Trimmen

Scheren:

Unter Scheren versteht man das Kürzen des Hundefells mit Hilfe einer
Haarschneidemaschine.
Die Schermaschine ermöglicht es, dem Hund in kurzer Zeit ein
gepflegtes Aussehen zu verschaffen.
Ich verwende verschiedene Scherköpfe, je nachdem wie lange das Fell
nach dem Haarschnitt stehen bleiben soll.
Leider kommt es häufig vor, dass Rassehunde mit langem Fell kurz
geschoren werden müssen, weil das Fell verfilzt ist.


Trimmen:

Trimmen (kommt aus dem Englischen und heißt "zurecht machen") bedeutet Auszupfen des alten, locker gewordenen Deckhaares und der überflüssigen Unterwolle.
Die meisten Hunderassen durchleben nur zweimal im Jahr,
im Frühling und im Herbst, einen Haarwechsel.
Bei rauhaarigen Hunden geschieht dies das ganze Jahr hindurch.
Das Trimmen erleichtert diesen Vorgang und wird ca. alle 8 - 12 Wochen
angewandt.
 
    © Hundefrisierstube | Impressum